Zum Seitenanfang


Kinderuni 2017


Kinderuni 2017

Beitragskategorie: KINDERUNI 2017
Beitragstitel: Kinderuni 2017

Wie jedes Jahr fand auch 2017 die Kinderuni statt. Von Montag bis Donnerstag wurden 167 Kurse, Workshops, Exkursionen und Experimente abgehalten. An zwei dieser vier Tagen konnten die Kinder auch Workshops der Open Commons besuchen, die wir gemeinsam mit Mentor Peter Wagenhuber abhielten.

Am Dienstag programmierten wir also mit 7- bis 9-Jährige kleine Spiele inder Programmiersprache Scratch. Zudem schlüpften die Kids abwechselnd in die Rolle von Roboter und ProgrammiererInnen, um spielerisch Grundkenntnisse zu erlangen: Was ist Code? Wie funktioniert ein Programm? Was ist eigentlich ein Algorithmus?

Am Mittwoch bauten wir mit 9- bis 11-Jährigen kleine Roboterinsekten aus verschiedenen Materialien: Pfeiffenputzer dienten als Beinchen der Insekten, kleine und große Wackelaugen kullerten in den Robotergesichtern, LEDs leuchteten als Fühler. Batteriehalter und Vibrationsmotoren ermöglichten den Robotern anschließend über den Tisch zu flitzen und ganz nebenbei lernten die Kids auch noch Löten. 😉

Wir freuen uns, dass beide unserer Kurse bereits am ersten Tag ausgebucht waren und hoffen im nächsten Jahr wieder Teil der Kinderuni zu sein.