Open Commons sind digitale Gemeingüter, die uns BürgerInnen frei und offen zugänglich sind. Wir können sie unter geregelten Bedingungen und ohne große Hindernisse nützen. Aufgabe der OPEN COMMONS LINZ ist die verantwortungsvolle Öffnung solcher digitalen Inhalte.

Aktuelles


Open Commons Stammtisch #4

26.03.2015
Header Stammtisch Nummer 4

Öffentliche Offenheit? 

Einblicke in die Tabakfabrik.

Nun schon zum vierten Mal trifft sich der Open Commons Stammtisch. Dieses Mal zeigt Peter Vratny von PROVERSER1.AT wie die digitale Infrastruktur der Tabakfabrik aufgebaut ist, welche Schritte in Richtung Offenheit im neuen Kreativquartier noch möglich wären und welches Businessmodell er selbst für sein Unternehmen rund um Open Source  gebaut hat. 

Danach gibts wieder die Möglichkeit bei einem Getränk zu plaudern. Wir können diesmal dazu gleich im Behrens Koch Kollektiv verweilen. Wir freuen uns also auf euer Kommen und einen gemütlichen Abend!

WANN

31. März 2015

18.30 Uhr

 

WO

Tabakfabrik Linz

Klub Kantine


Arduino Day im Linzer Hackerspace

20.03.2015

ARDUINO DAY IM LINZER HACKERSPACE „DevLoL“

Am 28. März wird weltweit der Geburtstag der Physical-Computing-Platform ARDUINO im Rahmen des ARDUINO DAYs gefeiert. Linz ist dieses Jahr zum ersten Mal mit dem Hackerspace DevLoL in der Hofgasse 19 als Eventstandort vertreten. ARDUINO ist eine einfach zu bedienende, elektronische Open-Source Plattform mit der sich interaktive Projekte unkompliziert umsetzen lassen. AnfängerInnnen oder schon erfahrene BastlerInnen sind herzlich eingeladen sich an den Workshops und Vorträgen zu beteiligen. Als Einstieg in die Materie eignet sich der ARDUINO DAY ideal. In den kostenlosen Workshops zum Mitmachen wird gezeigt wie man LEDs zum Leuchten bringt, Motoren sich drehen und Sensoren ausgelesen werden können. 

Am ARDUINO DAY in Linz können kostenlose Workshops zum Mitmachen für AnfängerInnen und Fortgeschrittene besucht werden. Die Hardware wird dabei zur Verfügung gestellt. Zudem finden Vorträge zum Staunen und Dazulernen statt und es gibt die Möglichkeit Hardware bei einem Tausch- und Flohmarkt weiterzugeben und zu ergattern.

Wann und Wo

DevLoL Hackerspace, Hofgasse 19, 4020 Linz

Samstag 28.03 von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Der Hackerspace DevLoL ist ein Verein der seit 2012 besteht und seit 2013 Räume in der Hofgasse betreibt. Technikinteressierte tauschen sich hier aus und entwickeln gemeinsam neue Projekte. Um eine kostenlose Anmeldung am Arduino Day unter support@devlol.org wird gebeten. Mehr Infos gibts hier.

Kontakt 

Thomas R. Koll

support@devlol.org

0680 / 317 555 0


Das neue Arbeiten im Netz

19.03.2015
Publikation und Flyer von Werde Digital

Wikipedia, Messenger, Quellenkritik, Barcamps, Creative Commons oder Crowdfunding - Was ist das alles und wie gehe ich damit um?

Der Leitfaden Das neue Arbeiten im Netz dient all jenen, die sich mit der Verwendung von Online-Tools für die Arbeit vertraut machen wollen. Wer Neues ausprobieren will, findet hier Tipps und Tricks von Expertinnen und Experten, die Mut machen, sich mit neuen Arbeitsweisen auseinanderzusetzen. Neben Grundlagen des digitalen Zusammenlebens im Internet werden vor allem praktische Tipps und Handlungsempfehlungen für EinsteigerInnen weitergegeben. 

Hinter der Publikation steckt die österreichweite Wissensofffensive für digitale Medienkompetenz WerdeDigital.at. Aufbauend auf der Lektüre starten ab 23. März die ersten interaktiven Online-Seminare - die sogenannten Webinare. Die ersten fünf Webinare werden gebündet in der Woche vom 23. bis 27. März während der Get Online Week angeboten. 

Die Digitalisierung verändert die Art und Weise, wie wir arbeiten. Deshalb ist es wichtig, dass man sich mit diesen Themen auseinandersetzt, um mit der Veränderung mitzuhalten.

Meral Akin-Hecke, Digital Champion

Während dieser Woche wird Meral Akin-Hecke, Digital Champion Austria und Initiatorin von WerdeDigital.at, fünf Bundesländer bereisen und gemeinsam mit WerdeDigital.at Botschafterinnen und Botschaftern jeweils von einem anderen Bundesland ins Webinar einsteigen. Am Donnerstag, den 26. März wird aus Linz gestreamt. Die OPEN COMMONS LINZ ist dabei mit an Board. Man muss aber nicht physisch anwesend sein, um beim Webinar mitzumachen, sondern sich einfach von 11. bis 12. Uhr im digitalen Webinarraum anmelden.

 

Der Schwerpunkt der Linzer Sendung liegt auf Bildungsinnovationen im digitalen Bereich. Die vier anderen Themen sind die digitale Arbeitswelt, Online-Zusammenarbeit, Amtsgeschäfte/e-Services und wie man sich eine Online-Präsenz aufbaut. Der fachliche Input kommt von den Beitragenden des Leitfadens sowie von weiteren Expertinnen und Experten. Alle Webinare werden aufgezeichnet und sind unmittelbar nach dem Webinar auf dem WerdeDigital.at-Youtube-Kanal abrufbar.

Wenn wir uns heute in der Arbeit oder in der Freizeit erfolgreich bewegen möchten, sind digitale Kernkompetenzen unumgänglich. Dafür setze ich mich ein und begrüße die innovative Vermittlung dieser Kompetenzen in Form einer Webinar-Reihe.

Sonja Steßl, Bundeskanzleramt

Mit der Webinar-Woche von WerdeDigital.at ist erstmals ein österreichisches Angebot bei der europäischen Get Online Week vertreten. Vom 23. bis 27. März wird täglich ein Webinar in deutscher Sprache angeboten. Seit ihrem Start im Jahr 2010 hat die europaweite Get Online Week mehr als 600.000 Europäerinnen und Europäer erreicht. Mehr als 100.000 Personen haben das Internet zum ersten Mal verwendet. Die jährlich stattfindende Initiative fördert einen sicheren Umgang mit dem Internet und die Nutzung neuer Technologien.

Rückfragehinweis

Mag.a Meral Akin-Hecke
Digital Champion Austria, Leiterin WerdeDigital.at
Tel.: +43 664 103 25 69
E-Mail: team@werdedigital.at
Web: www.werdedigital.at


ARCHIV

Open X

Mehr Infos zu Open X
04.03.2015 - Open X
Am 24. Juni 2015 findet in Wien die 4. OGD D-A-CH-LI - Konferenz unter dem Motto "Open X" statt. Die Konferenzserie OGD D-A-CH-LI begleitet die länderübergreifende Zusammenarbeit Deutschland - Österreich... Zum Beitrag Open X

Baumkataster 2015

Mehr Infos zu Baumkataster 2015
29.01.2015 - Baumkataster 2015
Bereits seit 2013 werden Standort und weitere Merkmale aller Linzer Bäume in einem digitalen Kataster der Stadtgärten zusammengefasst und online gestellt. So ist es möglich, die genaue Bezeichnung, Gattung, Art, Höhe, Stammumfang,... Zum Beitrag Baumkataster 2015

Open Commons Stammtisch #3

Mehr Infos zu Open Commons Stammtisch #3
22.01.2015 - Open Commons Stammtisch #3
Gastgeberin des dritten Open Commons Stammtisches ist die Oberösterreichischen Gebietskrankenkasse. Sie hat die gesetzliche Krankenversicherung für den Großteil der oberösterreichischen Unselbständig-Erwerbstätigen und deren Angehörigen über - das entspricht 1,2 Millionen Menschen. Dementsprechend ist die... Zum Beitrag Open Commons Stammtisch #3

Donauraumkonferenz

Mehr Infos zu Donauraumkonferenz
20.01.2015 - Donauraumkonferenz
Diese Woche wird im Wiener Rathaus eine zweitägige und höchstwahrscheinlich sehr spannende Donauraumkonferenz stattfinden, während der nicht nur die Stadt Wien ihre OGD-Initiative vorstellt, sondern auch aus anderen Organisationen und Städten Inputs... Zum Beitrag Donauraumkonferenz

Digitales Publizieren mit Substance

Mehr Infos zu Digitales Publizieren mit Substance
15.01.2015 - Digitales Publizieren mit Substance
Die Erstellung von Inhalten sowie deren Verteilung stellt uns im digitalen Zeitalter vor eine Reihe neuer Herausforderungen. Mit Substance, einer offenen Plattform zur kollaborativen Erstellung und Verteilung von digitalen Inhalten... Zum Beitrag Digitales Publizieren mit Substance

WLAN – Straßenbahn

Mehr Infos zu WLAN – Straßenbahn
22.12.2014 - WLAN – Straßenbahn
Als erstes öffentliches Verkehrsunternehmen österreichweit führten die LINZ AG LINIEN Gratis-WLAN in den Straßenbahnen ein. Sie zählen damit zu den europaweiten VorreiterInnen auf diesem Feld. Seit Jänner 2011 wurden die... Zum Beitrag WLAN – Straßenbahn