Open Commons sind digitale Gemeingüter, die uns BürgerInnen frei und offen zugänglich sind. Wir können sie unter geregelten Bedingungen und ohne große Hindernisse nützen. Aufgabe der OPEN COMMONS LINZ ist die verantwortungsvolle Öffnung solcher digitalen Inhalte.

Aktuelles


04.03.2015


Open X

 

OGD D-A-CH-LI - Einladung zur Mitwirkung!

Am 24. Juni 2015 findet in Wien die 4. OGD D-A-CH-LI - Konferenz unter dem Motto "Open X" statt.

Die Konferenzserie OGD D-A-CH-LI begleitet die länderübergreifende Zusammenarbeit Deutschland - Österreich - Schweiz -Liechtenstein im Bereich Open Government Data (OGD D-A-CH-LI). Nach Wien, Berlin und Bern ist die Konferenz heuer wieder in Wien zu Gast.

Der Call for abstracts läuft noch bis zum 15. März 2015. Nähere Informationen bei Michaela Brank.

 


Baumkataster 2015

29.01.2015
Piktrogramme: Bäume

Bereits seit 2013 werden Standort und weitere Merkmale aller Linzer Bäume in einem digitalen Kataster der Stadtgärten zusammengefasst und online gestellt. So ist es möglich, die genaue Bezeichnung, Gattung, Art, Höhe, Stammumfang, Kronendurchmesser und eben die genaue Lage über einzelne Bäume herauszufinden. Gleichzeitig ist es auch möglich, die Datenmengen für größere Fragestellungen zu benützen: Wie viele Birken gibt es in Linz? In welchen Stadtteil sollten AllergikerInnen lieber nicht ziehen? Und wo befinden sich Obstbäume mit Früchten, die der Allgemeinheit gehören? usw. Über die Jahre hinweg sind die Daten nicht nur für aktuelle Anlässe von Nutzen, sondern die Entwicklung der Linzer Bäume kann beobachtet werden. Wie schnell wachsen Apfelbäume? Welcher Stadtteil wird grüner? Welche Baumarten gibt es nur noch selten? usw.

Die Daten sind für alle Bürgerinnen und Bürger unter OPEN DATA LINZ einsichtig, können runtergeladen werden und für eigene Projekte Verwendung finden (CC BY 3.0). Die Plattform linz pflückt hat vorgezeigt, wie das geht: Bereits 2013 hat sie die erste veröffentlichten Daten der Linzer Bäume dazu verwendet, um anzuzeigen, wo welches Obst in Linz gepflückt werden darf.

Ab Sommer 2015 soll der bestehende Baumkataster noch erweitert werden. Die Bäume werden dazu in regelmäßigen Abständen überprüft und die Daten werden durch eine Softwarelösung der IKT Linz sogar tagesaktuell veröffentlicht.


Open Commons Stammtisch #3

22.01.2015
Stammtisch #3

Gastgeberin des dritten Open Commons Stammtisches ist die Oberösterreichischen Gebietskrankenkasse. Sie hat die gesetzliche Krankenversicherung für den Großteil der oberösterreichischen Unselbständig-Erwerbstätigen und deren Angehörigen über - das entspricht 1,2 Millionen Menschen. Dementsprechend ist die OÖGKK bemüht um die Erhaltung und Wiederherstellung der Gesundheit ihrer Versicherten. Doch wie weit dürfen gesundheitsfördernde Maßnahmen gehen, um eine gemeinsame Volksgesundheit sicherzustellen? Dürfen Bonisysteme als Motivation dienen? Warum ist es gesellschaftlich relevant, dass Individuen nach Gesundheit streben? Die GKK lädt ein zum Input und gemeinsamen Diskutieren.

WANN

27. Januar 2015

18.30 Uhr

 

WO

OÖ Gebietskrankenkasse

Gruberstraße 77


ARCHIV

Donauraumkonferenz

Mehr Infos zu Donauraumkonferenz
20.01.2015 - Donauraumkonferenz
Diese Woche wird im Wiener Rathaus eine zweitägige und höchstwahrscheinlich sehr spannende Donauraumkonferenz stattfinden, während der nicht nur die Stadt Wien ihre OGD-Initiative vorstellt, sondern auch aus anderen Organisationen und Städten Inputs... Zum Beitrag Donauraumkonferenz

Digitales Publizieren mit Substance

Mehr Infos zu Digitales Publizieren mit Substance
15.01.2015 - Digitales Publizieren mit Substance
Die Erstellung von Inhalten sowie deren Verteilung stellt uns im digitalen Zeitalter vor eine Reihe neuer Herausforderungen. Mit Substance, einer offenen Plattform zur kollaborativen Erstellung und Verteilung von digitalen Inhalten... Zum Beitrag Digitales Publizieren mit Substance

WLAN – Straßenbahn

Mehr Infos zu WLAN – Straßenbahn
22.12.2014 - WLAN – Straßenbahn
Als erstes öffentliches Verkehrsunternehmen österreichweit führten die LINZ AG LINIEN Gratis-WLAN in den Straßenbahnen ein. Sie zählen damit zu den europaweiten VorreiterInnen auf diesem Feld. Seit Jänner 2011 wurden die... Zum Beitrag WLAN – Straßenbahn

„Hotspot-Hauptstadt“ Linz: Mehr als eine Million Zugriffe pro Jahr

Mehr Infos zu „Hotspot-Hauptstadt“ Linz: Mehr als eine Million Zugriffe pro Jahr
28.11.2014 - „Hotspot-Hauptstadt“ Linz: Mehr als eine Million Zugriffe pro Jahr
Die Stadt Linz ist Österreichs „Hotspot-Hauptstadt“: Insgesamt 202 Access-Points im gesamten Stadtgebiet sowie in allen Straßenbahnen sorgen für einen Gratis-WLAN-Zugang. Damit ist Linz nicht nur die klare Nummer eins unter... Zum Beitrag „Hotspot-Hauptstadt“ Linz: Mehr als eine Million Zugriffe pro Jahr

Open Commons Stammtisch #2

Mehr Infos zu Open Commons Stammtisch #2
26.11.2014 - Open Commons Stammtisch #2
Beim zweiten Open Commons Stammtisch sind wir zu Gast bei Servus.at. Der Verein ist seit 1996 eine wichtige kulturelle Schnittstelle zwischen Kunst, Kultur, Gesellschaftspolitik und Technik.     Ushi Reiter Vorstellung... Zum Beitrag Open Commons Stammtisch #2

Call for OC15

Mehr Infos zu Call for OC15
19.11.2014 - Call for OC15
MEINES, DEINES, UNSERES TEILEN IN EINER INDIVIDUALISIERTEN GESELLSCHAFT Zum vierten Mal veranstaltet OPEN COMMONS LINZ den Kongress zu aktuellen Themen rund um digitale Gemeingüter. 2015 steht der Kongress unter dem... Zum Beitrag Call for OC15