Sie sind hier:

Freie Netze. Freies Wissen.

Themen, Interviews, Projekte

Buchcover von "Freie Netze. Freies Wissen."

Der Band “Freie Netze. Freies Wissen.” ist Anfang 2007 im Echomedia Verlag im Vorfeld des Europäischen Kulturhauptstadtjahres Linz 2009 erscheinen. Ziel war es, die diversen Potentiale digitaler Technologien für freien Zugang zu Wissen auf kommunaler Ebene auszuloten. Gleichzeitig sollte das Linzer Beispiel zu Konkretheit zwingen. Neben neun Kapiteln zu verschiedenen Themenbereichen finden sich eine Reihe von Interviews mit Expert*innen und Praktiker*innen sowie insgesamt 24 Projektvorschläge zur Umsetzung in Linz im Buch. Mehr Informationen zum Buch und den Download findet ihr auf Freie Netze. Freies Wissen.  Herausgegeben von Leonhard Dobusch und Christian Forsterleitner im Rahmen von Linz09 Kulturhauptstadt Europas

zuletzt geändert am 02. March 2021